Persische Amphore, Kadscharen Dynastie (1779-1925), 18. Jahrhundert
Persische Amphore, Kadscharen Dynastie (1779-1925), 18. Jahrhundert
Persische Amphore, Kadscharen Dynastie (1779-1925), 18. Jahrhundert
  • Load image into Gallery viewer, Persische Amphore, Kadscharen Dynastie (1779-1925), 18. Jahrhundert
  • Load image into Gallery viewer, Persische Amphore, Kadscharen Dynastie (1779-1925), 18. Jahrhundert
  • Load image into Gallery viewer, Persische Amphore, Kadscharen Dynastie (1779-1925), 18. Jahrhundert

Persische Amphore, Kadscharen Dynastie (1779-1925), 18. Jahrhundert

Preis auf Anfrage
Tax included. Shipping calculated at checkout.

Persische Amphore, 18. Jahrhundert
Persien, Kaschan, Kadscharen Dynastie (1779-1925)
Keramik, grau-blaufarbene Glasur an der Öffnung
Maße: 62 cm (Höhe); 18 cm (Breite)
.
Die Amphore stammt aus Persien, Region Kaschan (Zentralpersien) und ist nachweislich aus dem 17. bis 19. Jahrhundert. Amphoren gehören zu den antiken Vasen und wurden als Lager- und Transportgefäße verwendet. Diese persische Keramik wurde hauptsächlich für die Konservierung und Lagerung von Milchprodukten verwendet. Die bauchigen und enghalsigen Gefäße haben zwei bis acht Henkel. Die archaische Form und Herstellungsweise sowie die Glasurfarben und Glasurtechniken dieser Amphoren stammen sowohl aus der Zeit der Elamiten und Babylonier (1.000-2.000 v. Chr.) als auch aus der Zeit der Arsakiden (3. Jh. v. Chr. - 3. Jh. n. Chr.).